Kategorie

Die Empfehlungspolitik der WHO zur elektronischen Zigarette, diese exakt mit regulären Tabakprodukten gleichzustellen, löste eine weltweite Diskussion aus. Wissenschaftler forderten von der WHO eine intelligente Lösung. Der erste umfassende Bericht der WHO zur e-Zigarette führte dann zur scharfen Kritik aus der Wissenschaft, darunter auch Professor Ann McNeil, die früher selbst für die WHO tätig war,

eZigarette: WHO empfiehlt Massenmord

Die WHO empfiehlt Massenmord

Bericht zur COP6 vom 13. – 18. Oktober 2014 Sechste WHO-Konferenz der am internationalen Rahmenabkommen zur Eindämmung des Tabakgebrauchs (FCTC-Vertrag) beteiligten 168 Länder _____________________________________________ Teil 2: WHO – Ergebnisse zur E-Zigarette oder die Empfehlung zum…

WHO wird zum Geheimkartell

Die WHO wird zum Geheimkartell – Bericht zur COP6

Bericht zur COP6 vom 13. – 18. Oktober 2014 Sechste WHO-Konferenz der am internationalen Rahmenabkommen zur Eindämmung des Tabakgebrauchs (FCTC-Vertrag) beteiligten 168 Länder _____________________________________________ Teil 1: Die WHO wird zum Geheimkartell Die COP6, anlässlich derer…

Dr. Karl Olov Fagerström oder: Ein Forscherleben gegen Tabakkonsum

Karl Fagerström oder: Ein Forscherleben gegen Tabakkonsum

Karl Fagerström oder: Ein Forscherleben gegen Tabakkonsum Fortsetzung von: Vergleich des WHO-Berichts mit aktuellen, wissenschaftlichen Erkenntnissen _____________________________________________________ Dieses Porträt ist Teil einer Serie, in der wir Dampfaktivisten und ihre Arbeit zur elektrischen Zigarette und Tabakentwöhnung…

Translate »