e-Zigarette mit Handy APP

Erste elektronische Zigarette mit Bluetooth und Handy APP

Smokio, ein französischer Anbieter von elektronischen Zigaretten hat mit dem Starter Set „SMOKIO Starter Kit“ die erste elektronische Zigarette auf den Markt gebracht die über eine drahtlose Bluetooth Verbindung in Echtzeit die Daten, über die Nutzung der eZigarette, direkt zum Handy sendet. Unterstützt werden die Handys ab iPhone 4S , ab iPad3  und iPad mini, Samsung Galaxy SII und höhere Versionen, Samsung Galaxy Note II und höher ab Android Version 4.1 Die Android Version ist ab Januar 2014 verfügbar.

Das smarte e-Zigaretten Set das aus einem 900 mAH Akku, 2 Clearomizern und USB Ladegerät besteht sendet die getätigten Züge per Bluetooth Verbindung direkt zum Handy. Die Smokio APP wertet dann zum Beipspiel aus wie hoch die  Ersparnis im Vergleich zur Tabakzigarette ist oder wann der Akku wieder aufgeladen muss. Darüber hinaus wird ausgewertet wie oft man zu dem Gerät gegriffen hat und an welchem Ort gedampft wurde.

Ob der e-Raucher diese Information wirklich auf seinem Handy benötigt oder per APP auf Facebook veröffentlichen will bleibt ihm selbst überlassen. In jedem Fall ist es ein netter Gimmick und wird wahrscheinlich viele Fans finden.

Via Engadget

Weitere Themen

Die Joyetech eCom-BT mit Bluetooth
Die Joyetech eCom Serien im Vergleich

 

Die besten E-Zigaretten Sets 2019

E-Zigaretten Set für Einsteiger & Profis

Joyetech

Kanger

Eleaf

Salcar

Innokin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.