Imperial Tobacco Umsätze für 2014 verhalten optimistisch

Tabakkonzern Imperial Tabacco schätzt seine Umsätze für 2014 verhalten optimistisch ein

Tabakkonzern Imperial Tobacco schätzt seine Umsätze für 2014 verhalten optimistisch ein

Der Tabakmulti, der Marken wie Davidoff und Gauloises herstellt, erwartet nach eigenen Angaben einen geringfügigen Umsatz- und Gewinnanstieg, der dem verhalten gewachsenen, europäischen Zigarettenmarkt zuzuschreiben sei. Anscheinend sind die Umsatzvolumen seiner bestverkauften Marken in den ersten neun Monaten des Jahres 2014 um etwa drei Prozent gewachsen. Die Gewinne stiegen um zwei Prozent auf 4,75 Milliarden Pfund.

Das Unternehmen bezeichnet diese leichte Erholung des europäischen Marktes aber selbst nicht als Anstieg, sondern lediglich als Verlangsamung der generell zu verzeichnenden Reduzierung des Marktvolumens. Dem gegenüber steht eine unaufhaltsam scheinende Verschlechterung des Absatzes in Russland und die schwer einzuschätzenden Konsequenzen der gegenwärtigen Krisen im Mittleren Osten. Generell schrumpfen die Absatzmärkte von Imperial Tabacco jährlich um etwa vier Prozent.

Imperial Tobacco bekennt sich klar zu eCigarettes als Umsatzretter

Dafür mitverantwortlich zeichnet Imperial Tabacco die Besteuerung und zunehmende Regulierung des Tabakrauchens in vielen Ländern – ein weiterer Grund, warum sich das Unternehmen nun auch nach eigenem Bekunden so schnell wie möglich im E-Zigaretten Markt etablieren möchte. Das erklärte Ziel ist die diesbezügliche Marktführerschaft für eCigarettes in den USA. Außerdem wird Imperial Tabacco durch die Zukäufe aus der Fusion von Reynolds American und Lorillard der drittgrößte Tabakkonzern.

Um die zwischenzeitlichen Verluste auf dem konventionellen Tabakmarkt aufzufangen, hat Imperial Tabbaco ein Kostenreduzierungsprogramm vorgestellt, dass insgesamt eine Ersparnis von 60 Millionen Pfund im laufenden Jahr bringen soll. Zudem sollen auch die Anleger zufrieden gestellt und damit natürlich auch gehalten werden: Das Unternehmen hat eine um zehn Prozent gesteigerte Dividende in Aussicht gestellt.

Weitere Themen
Über Imperial Tobacco
Tabakaktien im Aufwind

Die besten E-Zigaretten Sets 2018

E-Zigaretten Set für Einsteiger & Profis

Joyetech

Kanger

Eleaf

Salcar

Innokin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.