Technik & Natur

KI als Lösung gegen Fachkräftemangel: Eine Analyse
,

KI als Lösung gegen Fachkräftemangel: Eine Analyse

Eine aktuelle Studie zeigt, dass Künstliche Intelligenz den Fachkräftemangel im öffentlichen Dienst signifikant reduzieren könnte. Bis zu 165.000 Vollzeitstellen könnten durch KI ersetzt werden. Die Vorteile, Herausforderungen und notwendigen Maßnahmen im Überblick.
Sauerstoffverlust in Gewässern: Eine globale Bedrohung

Sauerstoffverlust in Gewässern: Eine globale Bedrohung

Eine neue Studie des Geomar Helmholtz-Zentrums zeigt, dass der Sauerstoffgehalt in Gewässern weltweit dramatisch sinkt und fordert, den Sauerstoffverlust als planetare Belastungsgrenze anzuerkennen. Der Artikel beleuchtet Ursachen, Auswirkungen und Handlungsempfehlungen.
Der Amazonas: Ein globales Ökosystem von unschätzbarem Wert
,

Der Amazonas: Ein globales Ökosystem von unschätzbarem Wert

Erfahre, warum der Amazonas für das globale Klima unerlässlich ist, welche Bedrohungen er durch Abholzung und Klimawandel erfährt und wie seine vielfältigen Ökosysteme die Artenvielfalt unterstützen.
Rekordverdächtige Waldbrände im Amazonas

Rekordverdächtige Waldbrände im Amazonas

Die Waldbrände im brasilianischen Amazonas und Pantanal haben ein rekordverdächtiges Ausmaß erreicht. Menschliche Aktivitäten und der Klimawandel verschärfen die Situation. Präsident Lula da Silva kämpft gegen die illegale Abholzung.
Ausbau der Erdwärme in Deutschland: Pläne und Potenziale

Ausbau der Erdwärme in Deutschland: Pläne und Potenziale

Das Bundeswirtschaftsministerium plant, die Erdwärmeversorgung in Deutschland durch vereinfachte Genehmigungsverfahren und staatliche Unterstützung erheblich auszubauen. Ziel ist es, bis 2030 zehn Terawattstunden Wärmeenergie aus Geothermie zu gewinnen und so einen wichtigen Beitrag zu den Klimazielen zu leisten.
Rückkehr der Raumkapsel „Starliner“ von ISS auf unbestimmte Zeit verschoben
,

Rückkehr der Raumkapsel „Starliner“ von ISS auf unbestimmte Zeit verschoben

Die Rückkehr der Boeing-Raumkapsel „Starliner“ von der ISS ist aufgrund technischer Probleme auf unbestimmte Zeit verschoben worden. Die NASA nutzt die zusätzliche Zeit zur Systemverbesserung.
Folgen der Erderwärmung: Ein globales Ziel für Klimaanpassung

Folgen der Erderwärmung: Ein globales Ziel für Klimaanpassung

Ein globales Ziel für Klimaanpassung ist dringend notwendig, um Länder gegen die Folgen des Klimawandels zu wappnen. Doch Finanzierung und konkrete Messgrößen bleiben große Herausforderungen.
EU-Staaten verabschieden Renaturierungsgesetz: Ein Meilenstein für den Naturschutz

EU-Staaten verabschieden Renaturierungsgesetz: Ein Meilenstein für den Naturschutz

Die EU-Umweltminister haben das Renaturierungsgesetz beschlossen, das mehr Bäume und die Renaturierung von Mooren und Flüssen vorsieht. Trotz Widerstandes zielt das Gesetz darauf ab, die Natur in Europa wiederherzustellen und die Klimaziele zu erreichen.
Auswirkungen der Erderwärmung um 1,5 Grad auf den globalen Sauerstoffgehalt

Auswirkungen der Erderwärmung um 1,5 Grad auf den globalen Sauerstoffgehalt

Die Erwärmung der Erde um 1,5 Grad Celsius könnte den Sauerstoffgehalt in den Ozeanen und möglicherweise in der Atmosphäre signifikant reduzieren. Erfahren Sie mehr über die Ursachen, Mechanismen und langfristigen Folgen.
Erderwärmung über 1,5 Grad: Eine besorgniserregende Entwicklung
,

Erderwärmung über 1,5 Grad: Eine besorgniserregende Entwicklung

Die globalen Temperaturen erreichen regelmäßig neue Rekordwerte, wobei die 1,5-Grad-Schwelle immer häufiger überschritten wird. Forscher warnen vor den beschleunigten Auswirkungen des Klimawandels auf den globalen Sauerstoffgehalt.