Die Genuss-Kombination von Glücksspiel und Zigaretten: wo ist es möglich?

Die Genuss-Kombination von Glücksspiel und Zigaretten: wo ist es möglich?

Kurhaus CasinoWas haben (E) Zigaretten und Casinos gemein? Sie stehen für einen genussvollen Lebensstil. Man kennt es schon aus Filmen, wie den alten James-Bond-Klassikern, in welchen am Pokertisch ein guter Drink und das Rauchen zum Glücksspiel dazugehören. James Bond musste in der Zwischenzeit das Rauchen aufgeben, da es in der Filmwelt mittlerweile nicht mehr salonfähig ist und das gleiche Schicksal hat in den letzten Jahren viele Spielbanken weltweit ereilt. Kann man sich heutzutage überhaupt noch dem Roulette-Glücksdreh widmen und dabei gepflegt rauchen? Und stellen E-Zigaretten eine willkommene Alternative dar?

 

Nichtraucherschutz im Casino

Tatsächlich hat sich mit dem Inkrafttreten von Nichtraucherschutzgesetzen in vielen Ländern einiges für die Spielbanken-Betreiber geändert. In Deutschland war in den meisten Casinos ein drastischer Rückgang an Besucherzahlen zu verzeichnen. Jedoch hatten

24 Stunden geöffnet

Photo by Fancycrave on Unsplash

sich einige der Spielbanken auf das Rauchverbot bereits vorbereitet und entsprechend nachgerüstet. So gibt es deutschlandweit in nahezu jedem Casino einen Bereich, welcher Rauchern vorbehalten ist. Bevor man eines der Glücksspiel-Häuser besucht, sollte man sich vorab informieren, welche Spiele in den Raucherbereichen gespielt werden können. Nicht überall kann man sich an einen Baccara- oder Black-Jack-Tisch setzen und sich dazu eine Zigarre gönnen. Im geschichtsträchtige Kurhaus Baden-Baden kann man etwa während des Bedienens von Spielautomaten geraucht werden. Hier lassen sich dabei auch Varianten von Poker- und Roulette-Automaten finden, was einem klassischen Spiel dennoch nicht ganz gleichkommt.

Welche Ausweichmöglichkeiten gibt es für den rauchenden Casino-Besucher? Die einfachste Lösung gestaltet sich darin, ganz entspannt zuhause zu bleiben. In den eigenen vier Wänden kann man, ohne einen Dresscode oder Öffnungszeiten beachten zu müssen, eine Spielbank im Internet aufrufen. Hier existiert eine Vielzahl an renommierten Online Casinos, welche bezüglich ihres Spieleangebots und großzügigen Boni mitunter mehr zu bieten haben als die klassische Spielbank. Bevor man sich für das erstbeste Online Casino entscheidet, sollte man mithilfe einer Vergleichsdatenbank – wie ober verlinkt – überprüfen, welcher Anbieter am besten zu den eigenen Ansprüchen passt. Je nachdem ob man Wert auf einen

Rauchen auf Kreuzfahrten

Photo by Jamie Morrison on Unsplash

Live-Bereich mit echten Dealern am Black-Jack-Tisch legt oder das Augenmerk auf die Ausschüttungsquoten von progressiven Jackpots setzt, lässt sich für jeden Geschmack etwas finden. Wer auf den Besuch einer richtigen Spielbank nicht verzichten möchte, könnte in Erwägung ziehen, einen etwas weiteren Weg dafür auf sich zu nehmen. In Österreich wird das Rauchverbot größtenteils nur auf Restaurants angewendet, sodass man in dem Alpenland in vielen Casinos fast uneingeschränkt rauchen darf.

Dampfen auf der Kreuzfahrt

Die große Frage aber lautet, ob man mit dem Konsum von elektrischen Zigaretten diese Hindernisse umgehen kann. Streng genommen, fällt das Dampfen der E-Zigaretten nachweislich nicht unter das Nichtraucherschutzgesetz. Rein theoretisch dürfte man daher in jeder Spielbank ungestört rauchen. Allerdings kann es dazu in jedem Casino unterschiedliche Regelungen geben (es gilt das Hausrecht), über welche man sich im Vorhinein erkundigen sollte. So wäre es doch schade, wenn man eine Kreuzfahrt bucht und an Bord feststellen muss, dass in den jeweiligen Casinos ein generelles Rauchverbot herrscht. Viele der Anbieter für Kreuzfahrten haben in ihre Richtlinien hinsichtlich des E-Zigaretten-Gebrauch angepasst. Die gute Nachricht lautet, dass es nach wie vor luxuriöse Schiffe gibt, welche das Rauchen und eine Partie Poker verbinden.

Die besten E-Zigaretten Sets 2019

E-Zigaretten Set für Einsteiger & Profis

Joyetech

Kanger

Eleaf

Salcar

Innokin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.