Akkuträger Sigelei 20W

Akkuträger Sigelei

Akkuträger Sigelei 20W

 

Der Sigelei Akkuträger mit 20 W – endlich etwas für „Niedrigohmer“

Im Januar des Jahres kam der erste Akkuträger von Sigelei auf den Markt, der ganze 20 W Ausgangsleistung und ein vollkommen neues Bedienungsgefühl verspricht. Der „Sigelei 20 Watt Gravity Sensing System High Power MOD“, wie der Akkuträger mit vollem Namen heißt, soll durch die außergewöhnliche Bedienung gerade den dampfenden oder rauchenden Smartphone-Besitzer und die gleiche Gruppe der Android-Liebhaber ansprechen. Die Gravity Sensing Technologie basiert auf einem dem Android ähnlichen System und reagiert intuitiv auf Bewegungen. Damit ist keine Bedienung mehr über den Feuertaster notwendig – außer um in das Menü zu gelangen.
[insert_php] include „./ezig-werbung/ezig-bc.php“;
[/insert_php]

Modernes und hochwertiges Design der Sigelei 20 Watt

Angekündigt wurde der Sigelei 20 Watt Gravity Sensing System High Power MOD mit VariWatt und VariVolt Modus. Letztendlich in den Verkauf geschafft hat es allerdings nur der VariWatt Modus. Der allerdings dafür mit unglaublichen 20 Watt Ausgangsspannung, durch die auch Verdampfer mit nur 0,5 Ohm betrieben werden können sollen. Das sind Werte, die sich wirklich schier unfassbar lesen.
Doch nicht nur technisch, sondern auch optisch macht der Sigelei Akkuträger einiges her. Aus reinem Edelstahl hergestellt, macht das Gerät nicht nur auf den ersten Blick einen sehr hochwertigen Eindruck. Dieser Eindruck bleibt auch bei genauerer Betrachtung stehen. Mit dem ausreichenden Platz für einen 18650er Akku und einem abnehmbaren Cone, durch den sowohl Verdampfer mit Ego-Gewinde als auch Verdampfer mit 510er Anschluss betrieben werden können sowie dem Full-Feature-OLED-Display ist der Sigelei Akkuträger futuristisch und elegant zugleich. Da sind der Dampferfreude kaum noch Grenzen gesetzt. Allerdings ist der Cone nach oben leicht schmaler zulaufend geformt, sodass zwischen dem Verdampfer und dem Akkuträger bei genauem Hinschauen ein kleiner „Übersprung“ übrig bleibt. Doch dieser minimale Versatz trübt den sehr guten Gesamteindruck in optischer Hinsicht nicht wirklich.

Sigelei 20 Watt Gravity Sensing System High Power MOD – Ein Powerpaket im VariWatt Modus

Der Sigelei Akkuträger kann problemlos in 0,1er Schritten von 7 W bis zu 20 W eingestellt werden – so hoch wie sonst kaum ein Akkuträger! Damit ermöglicht er auch den Betrieb von sehr niederohmigen Verdampfern – angeblich sogar bis 0,5 Ohm. Auch nach oben gibt es Spielraum: Verdampfer bis zu 5 Ohm Widerstand sollen kein Problem für den Sigelei 20 Watt Gravity Sensing System High Power MOD darstellen. Ob man ihn allerdings bei diesen Werten auch tatsächlich ordentlich regeln kann, wird sich erst nach einigen Tests herausstellen können. Die Endresultate müssen dann die Härtetests der experimentierfreudigen Dampfer Community zeigen. Ein Kurzschluss- sowie Niederspannungsschutz gehören ebenso zum abgerundeten Leistungspaket wie ein Low Resistance Schutz bei unter 0,5 Ohm. Der gefederte Pluspol merzt das von vielen Akkuträgern bekannte Problem aus, dass nicht jeder Verdampfer auf dem Gerät betrieben werden kann. Auch das kann nur auf der positiven Seite vermerkt werden.

Das völlig neuartige Gravity Sensing System unter der Lupe

Der größte Unterschied zu anderen auf dem Markt erhältlichen Akkuträgern ist beim Sigelei Akkuträger das neue Gravity Sensing System. Dabei wird nicht auf die übliche Bedienung über den Feuerknopf gesetzt, sondern auf Bewegungen, die die Menüpunkte ansteuern. Nur um ins Menü zu gelangen muss der Feuerknopf im ausgeschalteten Zustand fünfmal rasch hintereinander gedrückt werden. Hier gibt es drei Optionen:

– Im Menüpunkt „Watt“ kann man die Wattzahl problemlos in 0,1er Schritten einstellen und so gut variieren. Bewegt man das Gerät nun nach rechts, verändert sich die gewünschte Wattzahl nach oben (wird größer), bewegt man das Gerät nach links, dann verändern sich die Werte nach unten (sie werden niedriger)
– System: Neigt man unter diesem Punkt im Menü den Akkuträger nach links, schaltet sich das Gerät aus
– Exit: Verlässt das Menü

Die Bedienung ist also denkbar einfach und gerade den geübten Smartphone-Nutzern und Gamern unter den Smartphone Enthusiasten wird die Bedienung sehr intuitiv erscheinen und vom ersten Moment an leicht fallen.

Ein High End Akkuträger mit schlanken Funktionen

Der Sigelei 20 Watt Gravity Sensing System High Power MOD macht einen insgesamt mehr als sehr guten und überaus modernen Eindruck. Die Möglichkeiten, auch sehr niedrig-ohmige Verdampfer problemlos zu betreiben sowie das Gravity Sensing System dürfte viele Dampfer sofort auf Anhieb ansprechen. Auch designtechnisch wurde hier wirklich ganze Arbeit geleistet. Mit einem Preis von ca. 80,- Euro liegt der Sigelei Akkuträger preislich im gehobenen Mittelfeld und wird wahrscheinlich schon schnell einige Fans finden. Akkuträger Sigelei 20W

Das könnte Sie auch interessieren

Joyetech eMode
Joyetech eVic
Joyetech Akkuträger im Vergleich
iGo Akkuträger

 

 

Die besten E-Zigaretten Sets 2019

E-Zigaretten Set für Einsteiger & Profis

Joyetech

Kanger

Eleaf

Salcar

Innokin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.